09.05.2016

Bester Blick von der Dachterrasse

An der TH Nürnberg können Besucherinnen und Besucher heute den Merkur-Transit verfolgen

Am 9. Mai findet das seltene astronomische Ereignis eines Merkurtransits statt: Der Planet Merkur wird als schwarzer Punkt vor der Sonne vorbeiziehen. Das Ereignis ist von 13.15 Uhr bis Sonnenuntergang zu sehen, und zwar von der Dachterrasse des Hochschulgebäudes in der Wassertorstraße 10. Dort haben die Professoren Dr. Thomas Lauterbach und Dr. Manfred Kottcke ein zur Sonnenbeobachtung geeignetes Teleskop mit Spezialfiltern aufgestellt.

Der Zugang ist vom 3. Obergeschoss der Gebäude WD und WB aus möglich, die Beobachtung von 13.15 Uhr bis ca. 17.00 Uhr. Alle Interessentinnen und Interessenten, auch von außerhalb der Hochschule, sind willkommen.

Alle Nachrichten
Anfahrt