09.04.2021

Prof. Dr. Matthias Fischer spricht auf der Token World Conference 2021

Prof. Dr. Matthias Fischer aus der Fakultät Betriebswirtschaft der TH Nürnberg sprach am 9. April 2021 in einer Keynote auf der World Token Conference organisiert von der Universität Pontificio Comillas, Madrid und Alastria Blockchain Ecosystem.

Er referierte zum Thema „Token Business Models and the financing with venture capital”. Die Konferenz behandelte die Themen Tokenization and Regulation durch Mica, aber auch das disruptive Potential für den Bankenmarkt, für Finanztransaktionen und für Finanzinstrumente. Distributed Ledger Technologie verspricht Schnelligkeit und Kostensenkungspotentiale für den Finanzmarkt. Prof. Matthias Fischer referierte zu den Ergebnissen seiner Forschung im Bereich Fintech Geschäftsmodelle, die er in seinem Buch „Fintech Business Models“ publiziert hat.

Alle Nachrichten
Anfahrt