10.11.2014

Medienmanagement-Studierende werden im Funkhaus Nünrberg aus erster Hand beraten

Die Studierenden der Lehrveranstaltung "Angewandte Marketingmethoden - Medienmanagement" des Lehrbeauftragten Alexander Zeitelhack haben das Funkhaus Nürnberg besucht.

Charivari Moderatorin Claudia Feuerstein erklärte die Details ihrer Arbeit am Mischpult. Die Studierende erhielten Einblick in die Interna von Programmgestaltung und Programmabläufen. Zuvor konnten die Studierenden alle Fragen zum Markt, Medien und Wettbewerbssituation mit Stephan Grundler (Pressechef des Funkhauses) diskutieren. Diese Informationen "aus erster Hand" sind besonders hilfreich bei der Umsetzung der Praxisprojekte, die im Fach Medienmanagement anstehen. So werden Theorien aus der Lehre direkt in der Praxis überprüft.

Alle Nachrichten
Anfahrt