22.07.2021

Druckdienste an der Hochschule erneut deaktiviert

Bitte beachten Sie, dass auch in der Bibliothek nicht mehr gedruckt werden kann.

Aufgrund einer Sicherheitslücke ("PrintNightmare") bei Microsoft Betriebssystemen hat die ZIT in Absprache mit der Hochschulleitung beschlossen, alle Druckdienste an der Hochschule zu deaktivieren. Das bedeutet, dass das Ausdrucken in der ganzen Hochschule nicht mehr funktioniert, auch nicht in der Bibliothek.

Als Alternative können Sie an den Kopierern im Reproraum der Bibliothek mit Hilfe eines USB-Sticks ausdrucken. Voraussetzung ist, dass das Dokument als Word- oder PDF-Datei abgespeichert ist. 

Weitere Informationen dazu finden Sie auf den Intranetseiten (von zu Hause aus nur mit VPN zugänglich) der ZIT:
https://intern.ohmportal.de/institutionen/rechenzentrum/serviceverfuegbarkeit/page.html

 

 

Alle Nachrichten
Anfahrt