25.02.2016

10. Nürnberger Bauseminar

Vertreterinnen und Vertreter von Behörden sowie Hochschulen und Universitäten tauschen sich aus

Das 10. Nürnberger Bauseminar fand am 25. Februar 2016 im Cramer-Klett-Gebäude der TH Nürnberg statt. Es handelt sich um eine Veranstaltungsreihe, die von der Fakultät Bauingenieurwesen ins Leben gerufen wurde. Das Seminar dient dem Austausch zwischen Bauschaffenden, Ingenieurbüros und Universitäten. Anwesend waren Bauunternehmen, Bauabteilungen, Bauträger, Architekten, Ingenieure, Tragwerksplaner, Baubehörden, Transportbeton- und Fertigteilwerke, Bausachverständige, Lehrende in Aus- und Weiterbildung, die sich anwendungsorientiert einen Überblick über das Thema „wasserundurchlässiges Bauen“ verschaffen wollten. Der Vizepräsident der TH Nürnberg Prof. Dr. Niels Oberbeck begrüßte die Teilnehmer des Seminars und Dekan Prof. Dr. Thomas Freimann moderierte. Vertreter der Baubranche und Lehrende hielten Vorträge für die Besucher. 

Alle Nachrichten
Anfahrt