Aufgaben

Die Aufgaben des Senats umfassen nach Art. 25 Abs. 1 Satz 1 des Bayerischen Hochschulgesetzes (BayHSchG) im Wesentlichen fachliche Angelegenheiten. Er

  • beschließt die Prüfungs- und Studienordnungen der Hochschulen,
  • gibt Stellungnahmen zu Berufungsvorschlägen ab,
  • darüber hinaus wählt er in geheimer Wahl die Vertreterinnen und Vertreter der im Hochschulrat vertretenen Mitgliedergruppen und bestellt die Mitglieder des Ältestenrats.

 

Zusammensetzung

Der Senat setzt sich (abweichend von Art. 25 Abs. 1 Satz 1 BayHSchG) an unserer Hochschule wie folgt zusammen:

  • zwölf Vertreterinnen und Vertreter der Professorinnen und Professoren,
  • eine Vertreterin oder ein Vertreter der wissenschaftlichen und künstlerischen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter,
  • zwei Vertreterinnen und Vertreter der sonstigen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter,
  • drei Vertreterinnen und Vertreter der Studierenden,
  • die Frauenbeauftragte der Hochschule

sowie die Mitglieder der Hochschulleitung als ständige Gäste mit beratender Funktion.

 

Vorsitz

Der Senat wählt aus der Mitte seiner stimmberechtigten Mitglieder eine dem Senat vorsitzende Person, die die Sitzungen des Senats einberuft und leitet, sowie eine Stellvertreterin oder ein Stellvertreter.

VorsitzProf. Dr.-Ing. Reinhard Janker (efi)
StellvertreterProf. Dr.-Ing. Florian Gallwitz (IN)

 

Mitglieder

Mitglieder des Senats für die laufende Amtszeit:

Vertreterinnen und Vertreter der Professorinnen und Professoren:
Prof. Dr.-Ing. Ralf Bogdanski(BW)
Prof. Dr. Birgit Götzinger(AC)
Prof. Dr.-Ing. Ulrich Grau(MB/VS)
Prof. Dr. Bruno Hauer(AMP)
Prof. Niels Jonkhans(AR)
Prof. Dr.-Ing. Harald Kipke(BI)
Prof. Dr. Michael Mirke(WT)
Prof. Dr. Ingo Palsherm(SW)
Prof. Jürgen Schopper (D)
Prof. Dr.-Ing. Ulrich Teipel(VT)
Vertreterinnen und Vertreter der wissenschaftlichen und
künstlerischen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter:
Dr. Stephan Kraft(WT)   
Vertreterinnen und Vertreter der sonstigen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter: 
Michael Günther(BIB)         
Carmen Marginean(RZ)
Vertreterinnen und Vertreter der Studierenden: 
Sarah Julia Kriesch(IN)
Martin Michel(AMP)
Maxin Schreiber(IN)
Frauenbeauftragte der Hochschule kraft Gesetz:
Prof. Dr. Christina Zitzmann(SW)
Prof. Dr. Renate Bitzan, Stellvertreterin(AMP)

 

Amtszeit

Die Amtszeit der Vertreterinnen und Vertreter der Studierenden beträgt ein Jahr. Die Amtszeit aller übrigen Mitglieder beträgt vier Semester.

 

Sitzungsturnus

Der Senat tagt viermal im Wintersemester und dreimal im Sommersemester.