Aufgaben

Das Kuratorium berät die Hochschulleitung und unterstützt die Interessen der Hochschule in der Öffentlichkeit.

Zusammensetzung

Die Mitglieder des Kuratoriums sind Personen des öffentlichen Lebens, die der Hochschule besonders verbunden sind. Sie sollen im aktiven Berufsleben stehen.

Bestellt werden sie durch den Senat auf Vorschlag des Präsidenten oder der Fakultäten.

Vorsitz

Das Kuratorium wählt aus seiner Mitte eine Vorsitzende bzw. einen Vorsitzenden sowie eine Stellvertreterin bzw. einen Stellvertreter

1. VorsitzenderDipl.-Ing. Hermann Weiler
2. VorsitzenderMartin Schmitt (Senator e.h.)

Mitglieder

Mitglieder des Kuratoriums sind:

Dr. Thomas BauerRegierungsprasident der Regierung von Mittelfranken
Dipl. Ing. Günter BaumüllerGeschäftsführender Gesellschafter der Baumüller-Gruppe, Senator e.h. unserer Hochschule
Dipl.-Päd. Walter BocksheckerVorstandsmitglied der Nürnberger Versicherung AG, Bereich Personal/Aus- und Weiterbildung
Dipl.-Kfm. Thomas DehnGeschäftsführender Gesellschafter der Dehn + Söhne GmbH & Co. KG
Dr. Matthias EverdingVorstandsvorsitzender der Sparkasse Nürnberg
Dipl.-Betriebswirtin (FH) Sabine Geyer1. Vorsitzende des Bundes der Freunde der Georg-Simon-Ohm-Hochschule Nürnberg (BdF) e.V.
Günter Gloser MdBStaatsminister im Auswärtigen Amt a.D
Heinz-Joachim HauckChefredakteur der Nürnberger Nachrichten
Prof. h.c. Dr.-Ing. Hans Ludwig HofmannGeneralbevollm. der Siemens AG a.D. und Leiter der Nürnberger Werke, Mitbegründer und Mitglied des Vorstandes des Bundes der Freunde der Georg-Simon-Ohm-Hochschule Nürnberg e.V.
Dr. Jürgen HollatzSiemens AG, Human Resources
Raimund KirchChefredakteur der Nürnberger Zeitung
Dipl.-Ing. Jochen LoosGeschäftsführender Gesellschafter der Loos International
Heinrich MoslerPräsident der Handwerkskammer Nürnberg für Mittelfranken
Dr. Thomas RexRedaktionsleiter der Frankenschau und BR-Alpha, Bayerischer Rundfunk - Studio Franken
Dipl.-Ing. Peter RiedhammerGeschäftsführer der Riedhammer GmbH
Martin SchmittSenator e.h. unserer Hochschule, Geschäftsführender Gesellschafter der Aufzugwerke Schmitt & Sohn GmbH
Dr. Markus Söder MdLBayerischer Ministerpräsident
Dipl.-Ing. Hermann WeilerGeschäftsführerender Gesellschafter der G.D.W. Werkzeugmaschinen GmbH, Herzogenaurach

 

 

Amtszeit

Die Amtszeit beginnt am 1. Januar und beträgt drei Jahre.

 

Sitzungsturnus

Das Kuratorium tagt einmal pro Semester.