Freescale Cup

Leitung:Prof. Dr. Ramin Tavakoli Kolagari
Fakultät / Einrichtung:Fakultät Informatik

In dem Lehrforschungsprojekt „Freescale Cup“ wurde studentischen Projektgruppen die Teilnahme an dem gleichnamigen Studierenden-Wettbewerb der Firma Freescale Semiconductor, einem der größten Hersteller für Halbleiterprodukte weltweit, ermöglicht. Der Wettbewerb ist im Bereich des autonomen Fahrens angesiedelt: Die Studierenden modifizieren und programmieren dabei spezielle Modellfahrzeug-Bausätze und treten mit den resultierenden Fahrzeugen in einem Wettbewerb gegen andere Studierende aus aller Welt an. Die Modellfahrzeuge müssen in der Lage sein, autonom einen Rundkurs zu absolvieren, welcher mit Kreuzungen, Hügeln und weiteren Hindernissen gespickt ist... mehr

Mobile Robotik – Experimentelles Forschen von der KinderUNI bis zur Promotion

Leitung:Prof. Dr. Stefan May
Fakultät / Einrichtung:Fakultät Elektrotechnik Feinwerktechnik Informationstechnik

Ziel des Projekts Mobile Robotik – Experimentelles Forschen von der KinderUNI bis zur Promotion ist es, Studierende aus verschiedenen Fachrichtungen in einem gemeinsamen Projekt im Bereich der mobilen Robotik zu fördern. Die Zusammenarbeit Studierender verschiedener Fachrichtungen ist dabei ein wichtiges Merkmal, um auch die Bedeutung anderer Disziplinen hinsichtlich des Projekterfolgs zu erfahren. Angefangen bei der KinderUNI werden schon Kinder im Alter zwischen acht und zwölf Jahren für das Thema Robotik begeistert... mehr