Sie setzen die klassischen Moderationsmethoden ein und wissen um den Wert der Teilnehmerorientierung, haben aber trotzdem das Gefühl, die Zeit nicht immer optimal zu nutzen oder die Menschen und ihre Ideen nicht ausreichend zur Geltung kommen zu lassen? In diesem Seminar lernen Sie Techniken kennen, mit denen Sie Arbeitssitzungen effektiver – und zugleich spannender – gestalten können. Sie finden hier neue Wege, um Ideen zu sammeln und zu strukturieren, Diskussionen zu fokussieren, Lernprozesse zu optimieren und Verbindlichkeit zu schaffen. Wir schauen besonders auf aktuelle Entwicklungen in Dänemark und den USA, um Methoden zu finden und diese für die eigene Praxis weiterzuentwickeln. Es geht um das Kennenlernen und Ausprobieren von Peer Facilitated Learning, Walk & Write, World Cafe, Learning Conferences und noch viel mehr! Holen Sie sich hier Anregungen für Ihren eigenen Methodenkoffer.

TerminDonnerstag, 28. März 2019, 9.00–17.00 Uhr
AnmeldeschlussDonnerstag, 28. Februar 2019

Technische Hochschule Nürnberg
Fakultät Sozialwissenschaften
Bahnhofstraße 87
90402 Nürnberg

  • Konzeption und Umsetzung des eigenen Onlineberatungsangebots
  • Technische und organisatorische Voraussetzungen
  • Marketing und Pricing
  • Qualitätsmanagement
  • Vernetzung und Austausch

Die Teilnahmegebühr beträgt 140,00 €