Während der vorlesungsfreien Zeit sind die PC-Labore der Fakultät SW und die Medienwerkstatt geschlossen.

Zur Ausleihe von Medien wenden Sie sich bitte an Bernhard Nicoletti.

Bitte beachten Sie, dass sich die Bedingungen unserer Arbeit momentan äußerst kurzfristig ändern können und die Informationen auf dieser Seite möglicherweise bereits überholt sein können. Im Zweifelsfall halten Sie bitte vorab telefonische Rücksprache mit uns.

Entsprechend §18 Satz 2 der 5. BayIfSMV können Studierende ab sofort in bestimmten Fällen wieder die PC-Labore der Fakultät nutzen. Hierfür muss zwingend mindestens eine der folgenden Voraussetzungen erfüllt sein:

  • Ihnen steht keine ausreichende Infrastruktur zur Verfügung, um in der nötigen Form an der Onlinelehre teilnehmen zu können (z.B. kein Zugriff auf Computer oder stabile Internetverbindung)
  • Sie sind im Rahmen Ihres Studiums zwingend auf die Einrichtungen des PC-Labors angewiesen (z.B. durch die Nutzung der dort installierten Software)

Vergleichbar der Gastronomie ist die Nutzung der PC-Labore derzeit leider auch nur mit einem formalen Prozess möglich:

  • Sie melden Ihren Bedarf an einem Arbeitsplatz mindestens einen Tag vor der geplanten Nutzung per Mail an sw-pclaboratth-nuernbergPunktde mit Ihrem gewünschten Zeitfenster und einer kurzen Angabe, warum Sie auf den Platz angewiesen sind. Grundsätzlich möglich sind Zeiten zwischen 08:00 und 19:00 Uhr.
  • Je nachdem, ob im gewünschten Zeitfenster ein Platz verfügbar ist erhalten Sie eine kurze Zu- oder Absage.
  • Wenn Ihnen ein Platz zugesagt wird erhalten Sie mit der Mail ein Dokument mit den notwendigen Verhaltensregeln bei der Nutzung des Labors. Sie bestätigen den Erhalt dieser Mail akzeptieren damit die Nutzungsbedingungen. Sie können dann zum vereinbarten Zeitpunkt das PC-Labor betreten und an dem von der Hilfskraft zugewiesenen Platz arbeiten
  • Wenn Sie für Ihre Tätigkeit Audio benötigen um z.B. an Zoom-Konferenzen teilzunehmen bringen Sie bitte eigene Kopfhörer bzw. Headsets mit. Eine Nutzung der PC-Lautsprecher ist nicht möglich.
  • Nach Beendigung Ihrer Tätigkeit dokumentieren Sie mittels Unterschrift Ihre Anwesenheitszeiten. Dieser Nachweis wird nach vier Wochen Aufbewahrung vernichtet.

Aufgrund der aktuellen Sicherheitsmaßnahmen sind in den Räumen BL307 und BL308 insgesamt nur sieben Plätze zur zeitgleichen Nutzung freigegeben. Insbesondere wenn Sie zu festen Zeiten an den Rechnern arbeiten wollen, und auch zur besseren Planbarkeit für unsere studentischen Mitarbeiterinnen melden Sie sich bitte möglichst frühzeitig an.

Uns ist bewusst, dass dies insbesondere die Studierenden trifft, welche im Rahmen Seminar- oder Abschlussarbeiten mit quantitativen oder qualitativen Forschungsprojekten befasst sind und daher auf entsprechende Software angewiesen sind. Leider können wir als Fakultät keine Lizenzen zur Verfügung zu stellen, in der Regel exisitieren seitens der Hersteller allerdings Angebote für Studierende zur temporären Nutzung zu vertretbaren Preisen.

Der Medienverleih bei Bernhard Nicoletti findet bis auf weiteres zu den gewohnten Zeiten statt. Bitte beachten Sie insbesondere hier, dass aufgrund der schwer vorhersehbaren Änderungen der Situation eine vorherige Rücksprache (telefonisch oder per Mail) dringen angeraten ist.

Das Rechenzentrum bietet bis 19.04.20 Unterstützung nur telefonisch und per Mail an. Die Hotline wird in diesem Zeitraum von ca. drei bis fünf MitarbeiterInnen aufrecht erhalten, entsprechend ist mit Wartezeiten, bzw. Überlastung zu rechnen. In der Regel sollte die technische Abteilung der Fakultät Ihnen in den meisten Fragestellungen weiterhelfen können.

Aktuelle Informationen zum Rechenzentrum finden Sie im Intranet.

Trotz eingeschränkter Präsenz in der Fakultät steht Ihnen die technische Abteilung bei Fragen gerne zur Verfügung:

  • Telefonisch können Sie sich täglich zu den üblichen Geschäftszeiten an Dirk Irler (0911-58802510) wenden, bei Bedarf hinterlassen Sie bitte eine Nachricht auf der Voicebox.
  • Per Mail stehen Ihnen Thomas Joerg und Dirk Irler unter sw-technikatth-nuernbergPunktde zur Verfügung. Mit einer Antwort sollten Sie in der Regel innerhalb von 24 Stunden rechnen können.