Das Automotive Labor der Fakultät Informatik findet Verwendung bei den praktischen Lehreinheiten der Lehrveranstaltungen

  • Automotive Software Engineering 
    (Prof. Tavakoli)
  • Automotive Systems Modeling 
    (Prof. Tavakoli)
  • Echtzeitsysteme im Automobil 
    (Prof. Stappert)
  • Embedded Systems 
    (Prof. Stappert)

Zudem kann die im Labor zur Verfügung stehende Hardware und Software von Studierenden im Rahmen von Abschluss- und IT-Projektarbeiten genutzt werden. Die Laborausstattung orientiert sich an modernen Standards der Automobilindustrie, so stehen neben realitätsgetreuen Steuergeräten und weiterer automobiler Hardware beispielsweise auch gängige Software-Werkzeuge zur Umsetzung moderner automobiler Softwarearchitekturen gemäß AUTOSAR Standard (http://www.autosar.org/) bereit