14. Nürnberger Bauseminar

Praxis Geotechnik

20.September 2019

Das Nürnberger Bauseminar findet 2019 zum 14. Mal statt und ist zum 3. Mal demThema - Praxis Geotechnik - gewidmet.


Während des Seminars werden verschiedene praxisrelevante Aspekte der Geotechnik und des Spezialtiefbaus vorgestellt und diskutiert. Hierbei werden insbesondere technische aber auch wirtschaftliche Belange angesprochen. Das Seminar soll ein Diskussionsforum zu dem genanntenThema bieten.

Die Konsequenzen aus dem aktuellen Regelwerk zu wasserdurchlässigen Betonkonstruktionen für die Planung werden vorgestellt.

Zu interessanten Projekten insbesondere aus der Region Nordbayern wie z. B. der Frankenschnellweg und der Augustinerhof in Nürnberg werden hinsichtlich des Spezialtiefbaus präsentiert.

Aktuelle Aspekte des Spezialtiefbaus werden anhand von Projektbeispielen vorgestellt.

Auch die Belange hinsichtlich des Umgangs mit schadstoffbelastetem Wasser bei Tiefbaumaßnahmen werden erläutert und diskutiert.

Die Anerkennung des Seminars als Fortbildungsveranstaltung ist bei der Bayerischen Ingenieurkammer-Bau beantragt.

Wir hoffen, ein interessantes Vortragsprogramm zusammengestellt zu haben und würden uns freuen, Sie bei unserer Veranstaltung in Nürnberg begrüßen zu dürfen.

Veranstaltungsort:

Technische Hochschule Nürnberg Georg Simon Ohm
Keßlerplatz 12
90489 Nürnberg
Tag:               Freitag, den 20. September 2019
Beginn:         8:45 Uhr
Ende:            ca. 15:00 Uhr
Gebäude:     Cramer-Klett-Bau (KA-Gebäude), Paul-Metz-Hörsaal KA.002

Praxis Geotechnik 2019
Praxis Geotechnik 2019, Bild: Bernd Plaßmann

Kooperationspartner

LGA Landesgewerbeanstalt Bayern
Körperschaft des öffentlichen Rechts
Tillystraße 2, 90431 Nürnberg


TÜV Rheinland LGA Bautechnik GmbH
Grundbau
Tillystraße 2, 90431 Nürnberg

LGA
TÜV

Flyer: 14. Nürnberger Bauseminar, Praxis Geotechnik

Weitere Informationen, auch zur Anmeldung, entnehmen Sie bitte dem Flyer.

Vorherige Veranstaltungen

11. Nürnberger Bauseminar

Praxis Geotechnik

22.September 2017

Das Nürnberger Bauseminar findet 2017 zum 11. Mal statt und ist zum 2. Mal demThema - Praxis Geotechnik - gewidmet.


Während des Seminars werden verschiedene praxisrelevante Aspekte der Geotechnik und des Spezialtiefbaus vorgestellt und diskutiert. Hierbei werden insbesondere technische aber auch wirtschaftliche Belange angesprochen. Das Seminar soll ein Diskussionsforum zu dem genanntenThema bieten.

Die Einführungen der VOB 2016 mit Wegfall der Boden- und Felsklassen führt in der Praxis weiterhin zu vielen Fragen. Die Anwendung der Homogenbereiche wird erläutert und diskutiert. Zu interessanten Projekten insbesondere aus der Region Nordbayern werden unterschiedliche Aspekte des Spezialtiefbaus präsentiert.

Aktuelle Aspekte messtechnischer Anwendungen in der Geotechnik werden vorgestellt. Hierzu gehören auch die Bauwerkserschütterungen, die häufig bei Tiefbauarbeiten entstehen.

Die Ankerkennung des Seminars als Fortbildungsveranstaltung ist bei der Bayerischen Ingenieurkammer-Bau beantragt.

Wir hoffen, ein interessantes Vortragsprogramm zusammengestellt zu haben und würden uns freuen, Sie bei unserer Veranstaltung in Nürnberg begrüßen zu dürfen.

Veranstaltungsort:

Technische Hochschule Nürnberg Georg Simon Ohm
Keßlerplatz 12
90489 Nürnberg
Tag:               Freitag, den 22. September 2017
Beginn:         9:00 Uhr
Ende:            ca. 15:00 Uhr
Gebäude:     Cramer-Klett-Bau (KA-Gebäude), Paul-Metz-Hörsaal KA.002

 

 

Praxis Geotechnik
Praxis Geotechnik, Bild: Bernd Plaßmann

Kooperationspartner

LGA Landesgewerbeanstalt Bayern
Körperschaft des öffentlichen Rechts
Tillystraße 2, 90431 Nürnberg


TÜV Rheinland LGA Bautechnik GmbH
Grundbau
Tillystraße 2, 90431 Nürnberg

LGA
TÜV

Flyer: 11. Nürnberger Bauseminar, Praxis Geotechnik

Weitere Informationen, auch zur Anmeldung, entnehmen Sie bitte dem Flyer.