• Entwerfen und Planen
  • Raum_Programm_Technologie, 1. Semester, 2015
  • Vom Typus zum Topos – Galerie für einen Künstler, Natascha Halbritter, 2. Semester, 2016
  • Vom Typus zum Topos – Galerie für einen Künstler, Paul Titze, 2. Semester, 2016
  • Vom Typus zum Topos - Galerie für einen Künstler, von Xiang Zheng, 3. Semester, 2014
  • Stadtkloster Nürnberg, von Rebecca Haas und Nina Vollbracht, 4. Semester, 2014
  • Stadtkloster Nürnberg, von Rebecca Haas und Nina Vollbracht, 4. Semester, 2014
  • Wohnen plus – Entwürfe und Kontext, von Moritz von Frankenberg und Jonas Sachsner, Franziska Kopf und Sarah Strohbach, Daniel Grosser und Elias vom Orde, Valeria Geyer und Natascha Mordwitz, 4. Semester, 2016
  • Neue Mitte Lichtenau, von Verena Engel, 5. Semester, 2014
  • Stadteinfahrt Ensdorf, von Maria Keilbach, 5. Semester, 2016

Die Themen, mit denen sich Architektur und Städtebau beschäftigen, sind vielfältig, komplex und umfangreich. Der gesellschaftliche und soziale Wandel, der notwendige ressourcenschonende Umgang mit städtischen und ländlichen Strukturen, wirtschaftliche Umbrüche und technische Möglichkeiten verlangen nach immer wieder neuen, individuellen Lösungen. Ziel der Lehre ist es, die Studierenden auf der Suche nach diesen Lösungen und dem jeweils eigenen, gestalterisch-ästhetischen Ausdruck zu unterstützen und mit ihnen Strategien zu erarbeiten, die langfristig eine hohe gestalterische Qualität sicherstellen. Dadurch soll ein gesellschaftlich verantwortungsvolles architektonisches und städtebauliches Handeln erreicht werden.