Die "Warte der Anorganischen Chemie"

 

In der Vorbereitung organisiert die Laborassistentin Frau Weikl die Abläufe aller Praktika, die im Labor für Anorganische Chemie stattfinden. Dies umfasst zum einen die Erfassung der Studierenden, Einteilung der Praktikumsgruppen und Erstellung von Terminplänen. Weiterhin werden hier die diversen Laborversuche vorbereitet, Lösungen, Reagenzien und Analyseproben hergestellt und die Geräte und Chemikalien des Labors verwaltet. Damit ist die Vorbereitung eine wichtige Anlaufstelle für die Studierenden bei allen Fragestellungen rund um die Laborpraktika der Anorganischen Chemie.