Das "Haus der Arbeitsfähigkeit" ist ein Modell des finnischen Forschers Juhani Ilmarinen und stellt einen umfassenden Ansatz für die altersgerechte Gestaltung von Arbeit dar.

Das Haus der Arbeitsfähigkeit besteht aus 4 Stockwerken: