Citavi Einführung

 

Abschlussarbeitsberatungen und freie Termine für die Einführung in Citavi bzw. in die Literaturrecherche online finden aufgrund der aktuellen Situation über Zoom statt.

Auf unserer Webseite können unter dem Punkt „Schulungsunterlagen“ und „Literatursuche nach Fakultäten“ Recherchewege und –möglichkeiten selbst erarbeitet werden. Für Hilfe bei konkreten Fragen und Problemen stehen wir unter teaching-libraryatth-nuernbergPunktde  gerne weiterhin für Sie zur Verfügung.

Die Schulung zu dem Literaturverwaltungsprogramm Citavi behandelt dessen grundsätzliche Bedienung, den Import von Suchergebnissen aus Datenbanken, das automatische Erstellen von Literaturlisten und Arbeitstechniken zum wissenschaftlichen Arbeiten. Die Einführung dauert ca. 90 Minuten.

Neue freie Citavi-Schulungen wird es in und nach der "Langen Nacht des Schreibens" am 6. Mai 2021 geben.
Fakultät BW

Die Anmeldung für das Modul Wissenschaftliches Arbeiten finden Sie in VirtuOhm unter "Übersicht Lehrveranstaltungen". Bei den Kursen handelt es sich um B-BW Wissenschaftliches Arbeiten (BIB) und B-BW Wissenschaftliches Arbeiten (Citavi).

Citavi-Sprechstunde

In der Citavi-Sprechstunde werden Fragen geklärt, die während Ihrer Arbeit mit dem Programm entstehen, z.B. wie verändere ich einen Zitationsstil, wie füge ich einen eigenen Zitationsstil ein usw. Bitte stellen Sie Ihre Fragen bereits bei der Anmeldung, damit das Schulungsteam die Lösung im Vorfeld bearbeiten kann. Bringen Sie bitte auch Ihren Laptop mit dem bereits installierten Citavi mit.

Die Citavi-Sprechstunde findet nach individueller Terminabsprache statt und dauert je nach Frageaufkommen ca. 60-90 Minuten. Für eine Anmeldung nutzen Sie bitte das untenstehende Formular. Die Schulungen sind auf Hochschulangehörige beschränkt und finden derzeit über Zoom statt.

Wenn Sie an einer Einführungsschulung zu Citavi interessiert sind, melden Sie sich bitte zur „Citavi-Einführung" an.

 

Hier geht es zum Anmeldeformular der Citavi-Sprechstunde.