gefördert durch

Mittel des Operationellen Programms des Europäischen Fonds für regionale Entwicklung (EFRE)

Kurzbeschreibung

Im Rahmen des Projektes entwickelt das POF-AC in Kooperation mit Partnern aus der Industrie Polymerfasertechnologie für Kurzstreckenanwendungen.

Für das EFRE-Programm „Investitionen in Wachstum und Beschäftigung“ Bayern 2014-2020 stehen EU Mittel aus dem Europäischen Fonds für regionale Entwicklung (EFRE) zur Verfügung. Die übergeordnete Leitidee des bayerischen EFRE-Programms lautet: Nachhaltige Stärkung der regionalen Innovations- und Wettbewerbsfähigkeit Bayerns. Die Bayern hierfür zur Verfügung stehenden EFRE-Mittel tragen daher dazu bei, gleichwertige Lebensverhältnisse und Arbeitsbedingungen in ganz Bayern zu sichern. Mit der Bereitstellung von Mitteln für „Ohm-Netze“ trägt der EFRE dabei insbesondere zu Stärkung von Forschung, technologischer Entwicklung und Innovation bei.