MASTER of APPLIED RESEARCH IN ENGINEERING SCIENCE (M.Sc.)

Der M-APR wird in Kooperation der Hochschulen Amberg/Weiden, Augsburg, Deggendorf, Ingolstadt, München, Nürnberg und Regensburg angeboten.

 

Abschluss: Master of Science
Regelstudienzeit: 3 Semester
Zulassungsbeschränkung: keine

 

Der Masterstudiengang Applied Research in Engineering Sciences bietet guten Bachelor- oder Diplomabsolventinnen und -absolventen die Möglichkeit einer Höherqualifizierung in der angewandten Forschung und Entwicklung. Er ist an ein Forschungsprojekt an einer der Partnerhochschulen gebunden (Förder-oder Industrieprojekt), das über drei Semester bearbeitet wird.

Der Studiengang qualifiziert zur eigenständigen ingenieurwissenschaftlichen Bearbeitung von anwendungsnahen Forschungsvorhaben. So werden Studierende sowohl mit fachlichen Inhalten als auch mit organisatorischen Abläufen vertraut gemacht, wie sie in komplexen firmenübergreifenden Projekten auftreten (z.B. nationalen und Europäischen Förderprojekten).

Studienfachberatung

Sie möchten sich detaillierter über Inhalte einzelner Fächer des Masterstudiengangs Applied Research in Engineering Sciences informieren? Dann ist die Studienfachberatung die richtige Anlaufstelle für Sie.

 Prof. Dr.-Ing. Olaf Ziemann