Nürnberger Wasserbau- Symposium 14.12.2017

Feststofftransport und Feststoffmanagement, Dichtungen und die Gestaltung von stehenden und fließenden Gewässern sind Themenschwerpunkte des Nürnberger Wasserbau-Symposiums am 14. Dezember 2017.


Mit dem Anspruch, den teilnehmenden Personen wieder ein weit gespanntes Themenspektrum des Wasserbaus bieten zu können, haben wir exzellente Referentinnen und Referenten aus Deutschland und Österreich eingeladen. Das Vortragsprogramm richtet sich an Bauschaffende, Ingenieurbüros, Vertreterinnen und Vertreter von Behörden sowie von Hochschulen und Universitäten.

Gern wollen wir mit Ihnen zusammen am Vorabend des Symposiums in geselliger Runde zusammenkommen und uns auf den kommenden Tag einstimmen. Sofern Sie den Nürnberger Christkindlesmarkt besuchen wollen, können Sie anschließend direkt in die in unmittelbarer Nachbarschaft befi ndliche Restauration „Bratwurst Röslein“ einkehren. Da wir hier, genau wie in unserem Vortragssaal, nur über ein begrenztes Sitzplatzangebot verfügen, müssen Sie sich auch hierfür unbedingt anmelden.

Für Ihr leibliches Wohl in den Pausen des Symposiums ist gesorgt. Wir hoffen, wieder ein interessantes Vortragsprogramm zusammengestellt zu haben und würden uns freuen, Sie bei unserer Veranstaltung in Nürnberg begrüßen zu dürfen.

Flyer Nürnberger Wasserbau-Symposium 2017

Details zum Programm, den Referentinnen und Referenten sowie weitere Informationen rund um das NWS 2017 entnehmen Sie bitte dem Flyer

Nürnberger Wasserbau-Symposium 15.12.2016

Klein, aber oho! – Das Labor für Wasserbau im KB-Gebäude der Technischen Hochschule Nürnberg besteht 50 Jahre. Unter diesem Motto steht das Nürnberger Wasserbau-Symposium am 15. Dezember 2016.

Mit dem Anspruch, den Teilnehmerinnen und Teilnehmern einen breit gefächerten Themenbereich zum Wasserbau bieten zu können, haben wir exzellente Referenten aus Deutschland eingeladen. Das Vortragsprogramm richtet sich an Bauschaffende, Ingenieurbüros, Vertreterinnen und Vertreter von Behörden sowie von Hochschulen und Universitäten.
Gern wollen wir mit Ihnen am Vorabend des Symposiums in geselliger Runde zusammenkommen und uns auf den kommenden Tag einstimmen. Sofern Sie zuvor den Nürnberger Christkindlesmarkt besuchen wollen, können Sie anschließend direkt in die, in unmittelbarer Nachbarschaft befindliche, Restauration „Bratwurst Röslein“ einkehren. Da wir hier, genau wie in unserem Vortragssaal, nur über ein begrenztes Sitzplatzangebot verfügen, bitten wir Sie, sich auch hierfür unbedingt anzumelden. Sofern unser Platzkontingent aufgebraucht ist, müssen wir Ihre Anmeldung leider mit einer Absage beantworten.
Im Namen des Laborteams lade ich Sie recht herzlich zu unserem Fachsymposium ein. Wir hoffen, ein interessantes Vortragsprogramm zusammengestellt zu haben und würden uns freuen, Sie bei unserer Veranstaltung in Nürnberg begrüßen zu dürfen.

Flyer Nürnberger Wasserbau-Symposium 2016

Deteails zum Programm, den Referentinnen und Referenten sowie weitere Informationen rund um das NWS 2016 entnehmen Sie bitte dem Flyer