Nürnberger Wasserbau- Symposium 13.12.2018

Resilienz von Wasserbauwerken unter aktuellen Gesichtspunkten

Die Resilienz von Wasserbauwerken unter aktuellen Gesichtspunkten,
also die Fähigkeit wasserbaulicher Anlagen zur Kompensation
von negativen Auswirkungen infolge von Extremereignissen,
Überbelastungen oder Havarien sind Fragestellungen und Probleme,
die das Nürnberger Wasserbau-Symposium am 13. Dezember
2018 an der TH Nürnberg behandelte.

Mit dem Anspruch, den Teilnehmerinnen und Teilnehmern wieder
ein breites Themenspektrum des Wasserbaus und angrenzender
Fachgebiete bieten zu können, haben wir exzellente Referentinnen
und Referenten eingeladen. Das Vortragsprogramm richtet sich an
Bauschaffende, Ingenieurbüros, Vertreterinnen und Vertreter von
Behörden sowie von Hochschulen und Universitäten.

Flyer Nürnberger Wasserbau-Symposium 2018

Details zum Programm, den Referentinnen und Referenten sowie weitere Informationen rund um das NWS 2017 entnehmen Sie bitte dem Flyer

Nürnberger Wasserbau- Symposium 14.12.2017

Feststoffprozesse, Dichtungen und Gewässergestaltung

Feststofftransport und Feststoffmanagement, Dichtungen und die
Gestaltung von stehenden und fließenden Gewässern waren
Themenschwerpunkte des Nürnberger Wasserbau-Symposiums
am 14. Dezember 2017.

Mit dem Anspruch, den teilnehmenden Personen wieder ein weit
gespanntes Themenspektrum des Wasserbaus bieten zu können,
haben wir exzellente Referentinnen und Referenten aus Deutschland
und Österreich eingeladen. Das Vortragsprogramm richtet sich an
Bauschaffende, Ingenieurbüros, Vertreterinnen und Vertreter von
Behörden sowie von Hochschulen und Universitäten.

Flyer Nürnberger Wasserbau-Symposium 2017

Details zum Programm, den Referentinnen und Referenten sowie weitere Informationen rund um das NWS 2017 entnehmen Sie bitte dem Flyer

Nürnberger Wasserbau-Symposium 15.12.2016

50 Jahre Labor für Wasserbau an der Technischen Hochschule Nürnberg Georg Simon Ohm

Klein, aber oho! – Das Labor für Wasserbau im KB-Gebäude der
Technischen Hochschule Nürnberg besteht 50 Jahre. Unter diesem
Motto stand das Nürnberger Wasserbau-Symposium am
15. Dezember 2016.

Mit dem Anspruch, den Teilnehmerinnen und Teilnehmern einen
breit gefächerten Themenbereich zum Wasserbau bieten zu können,
haben wir exzellente Referenten aus Deutschland eingeladen.
Das Vortragsprogramm richtet sich an Bauschaffende, Ingenieurbüros,
Vertreterinnen und Vertreter von Behörden sowie von Hochschulen
und Universitäten.

Flyer Nürnberger Wasserbau-Symposium 2016

Deteails zum Programm, den Referentinnen und Referenten sowie weitere Informationen rund um das NWS 2016 entnehmen Sie bitte dem Flyer