Virtuelle Nacht des Schreibens, 2. Dezember 2021

Am 2. Dezember 2021 (17.00 – 0 Uhr) findet die nächste Virtuelle Nacht des Schreibens statt. Wir nutzen verschiedene Zoom-Meetings für die unterschiedlichen Veranstaltungsformate. Studierende aller Fakultäten sind wieder eingeladen und werden bei ihren jeweiligen Schreibprojekten durch Workshops und individuelle Beratungen unterstützt. Mitveranstalter sind die Kolleginnen und Kollegen der Bibliothek und vom Career Service der TH Nürnberg. Wenn Sie Fragen haben: Schreiben Sie einfach eine E-Mail an Marcus Fiebig (Mitarbeiter im Schreibzentrum).

#ndschreibens2021: Updates lesen, Fragen stellen und kommentieren über unsere Social-Media-Kanäle (Facebook, Instagram, Twitter).

Angebote während der Virtuellen Nacht des Schreibens

Anmeldung Studierende: Melden Sie sich einfach über VirtuOhm für die einzelnen Workshops, Vorträge und Diskussionen an (Lehrveranstaltungen > Service Lehren und Lernen > Nacht des Schreibens). Die Zugangsdaten für die Zoom-Meetings sind dort hinterlegt. Melden Sie sich zu den Einzelveranstaltungen an, um aktuelle Informationen, Materialien und Zugangsdaten zu erhalten. Anmeldung Lehrende: Wir schicken Ihnen die Zugangsdaten gebündelt über die üblichen E-Mail-Verteiler.

Falls es Probleme mit der Anmeldung gibt oder Sie sich (als Lehrender oder Studierender) nicht anmelden können: Schreiben Sie einfach eine E-Mail an Marcus Fiebig (Mitarbeiter im Schreibzentrum) und wir senden Ihnen die Zugangsdaten zu.

Details können in VirtuOhm eingesehen werden (siehe Anmeldung).

  • Citavi-Einführungsveranstaltung
  • Zotero-Einführungsveranstaltung
  • individuelle Beratungen zur Recherche und zu Citavi.
  • Infoveranstaltung zu OHMdok, Presse (Recherche von Zeitungsartikeln), Google-Suche

Details können in VirtuOhm eingesehen werden (siehe Anmeldung).

Informationsveranstaltung: Nachdenken, Planen, Schreiben – Der Weg zu gelungenen Bewerbungsunterlagen.

Nicht jede Bewerbung führt zum Erfolg – Christin Kotschenreuther vom Career Service der TH möchte Ihre Chancen aber erhöhen und beleuchtet deshalb zunächst den Moment bevor das Schreiben überhaupt beginnt und gibt Ihnen Techniken für die Erstellung gelungener Bewerbungsunterlagen an die Hand. Ihre Fragen dazwischen und danach sind herzlich willkommen.

Details können in VirtuOhm eingesehen werden (siehe Anmeldung).

Die Nacht des Schreibens in Bildern

Weitere Informationen finden Sie hier: www.th-nuernberg.de/schreibzentrum