Folgende Projekte im Bereich Digitalisierung des Hochschulmanagements befinden sich in der Planung:

Digitale Kommunikation

Arbeitsplatzunabhängige Telefonie, Chat und Videokonferenz
» geplante Einführung in 2022     
► Ansprechpartner: Dr. Hans-Peter Flierl (ZIT) und Martin Weber (TFM)

Strategischer Einkauf

Optimierung des Beschaffungsprozesses und Etablierung eines strategischen Einkaufs
» Projektbeginn in 2022
► Ansprechpartner: Michael Schiller (FA)

Digitales Raumbuch

Einführung einer effektiven, prozessorientieren und zukunftssicheren Facility-Management-Lösung mit Ablösung des bisherigen System des TFM mit FAMOS

► Ansprechpartner: Ralf Schwerdtfeger (TFM)

Arbeitssicherheit

Einführung einer Software zur zentralen Abbildung/Nachweis der gesetzlichen Anforderungen im Arbeitsschutz

» Projektbeginn in 2022

Customer Relationship-Management

Einführung einer effektiven Verwaltungssoftware zur Kundenpflege

► Ansprechpartnerin: Nicole Mause-König (KOM)

QM-Suite

Im Rahmen des Digital Workplace werden Prozesse und Abläufe vom QM-Portal in die QM-Suite umgezogen.

► Ansprechpartner: Christoph Richter (QMB)

Projekt-Management

Einführung eines Projektmanagement-Tools mit Kanban-Board im Rahmen des Digital Workplace.

► Product Owner: Annette Dirksen und Paula Kloß (DHM)