Auslauf Citavi-Lizenz

Unser Citavilizenz läuft zum 31. Juli 2022 aus, d.h. ab dem 1. August bietet die Hochschule kein Citavi mehr an. Bitte sichern Sie Ihre Citaviprojekte rechtzeitig.

Die Bibliothek stellt Ihnen eine Anleitung zur Verfügung, wie Sie Ihre Daten nach Zotero importieren können. Außerdem bieten wir spezielle Umzugstermine an, an denen Sie gemeinsam mit uns Ihre Projekte übertragen können und bieten Zoteroschulungen für alle Interessierten an. Die Termine finden Sie hier, die Liste wird laufend ergänzt. Am 7. Juli wird auch eine Interne Fortbildung für Lehrende und Mitarbeiter*innen angeboten, anmelden können Sie sich hier. Zotero können Sie unter zotero.org herunterladen.

Falls Sie zusätzliche Fragen oder Probleme haben, können Sie uns gerne eine Mail an teaching-library[at]th-nuernberg.de schreiben oder sich zu einer Zoterosprechstunde über unser Buchungstool Anny anmelden.

 

 

Citavi- oder Zotero-Einführung

 

Abschlussarbeitsberatungen und freie Termine für die Einführung in Citavi bzw. in die Literaturrecherche online finden je nach aktueller Situation über Zoom oder in Präsenz statt.

Auf unserer Webseite können unter dem Punkt „Schulungsunterlagen“ und „Literatursuche nach Fakultäten“ Recherchewege und –möglichkeiten selbst erarbeitet werden. Für Hilfe bei konkreten Fragen und Problemen stehen wir unter teaching-library(at)th-nuernberg.de für Sie zur Verfügung.

Die Schulungen zu den Literaturverwaltungsprogrammen Citavi und Zotero behandeln deren grundsätzliche Bedienung, den Import von Suchergebnissen aus Datenbanken und das automatische Erstellen von Literaturlisten sowie Arbeitstechniken zum wissenschaftlichen Arbeiten. Die Einführungen dauern jeweils ca. 90 Minuten.

Aktuelle Termine für die freien Einführungen in die Literaturverwaltungsprogramme Citavi und Zotero finden Sie hier.
Fakultät BW

Die Anmeldung für das Modul Wissenschaftliches Arbeiten finden Sie in VirtuOhm unter "Übersicht Lehrveranstaltungen". Bei den Kursen handelt es sich um B-BW Wissenschaftliches Arbeiten (BIB) und B-BW Wissenschaftliches Arbeiten (Citavi). Die Teilnahme an freien Schulungsterminen kann nicht für das Modul angerechnet werden.

Citavi- oder Zotero-Sprechstunde

In der Citavi- oder Zotero-Sprechstunde werden Fragen geklärt, die während Ihrer Arbeit mit dem Programm entstehen, z.B. wie verändere ich einen Zitationsstil, wie füge ich einen eigenen Zitationsstil ein usw. Bitte stellen Sie Ihre Fragen bereits bei der Anmeldung, damit das Schulungsteam die Lösung im Vorfeld bearbeiten kann. Falls die Sprechstunde in Präsenz stattfindet, bringen Sie bitte auch Ihren Laptop mit bereits installiertem Citavi oder Zotero mit.

Die Citavi- oder Zotero-Sprechstunde findet nach individueller Terminabsprache statt und dauert je nach Frageaufkommen ca. 30-90 Minuten. Für eine Anmeldung nutzen Sie bitte unser Buchungssystem Anny. Die Schulungen sind auf Hochschulangehörige beschränkt und finden je nach Wunsch über Zoom oder in Präsenz statt.

Wenn Sie an einer Einführungsschulung zu Citavi oder Zotero interessiert sind, können Sie sich hier zu einer Veranstaltung anmelden.