Nacht des Schreibens, 2. Dezember 2021

Am 2. Dezember 2021 (17.00 – 0 Uhr) findet die nächste Nacht des Schreibens statt: entweder online oder hybrid (Präsenz und Online-Angebote). Studierende aller Fakultäten und der wissenschaftliche Nachwuchs sind wieder eingeladen und werden bei ihren jeweiligen Schreibprojekten durch Workshops und individuelle Beratungen unterstützt. Mitveranstalter sind die Kolleginnen und Kollegen der Bibliothek und die Promovierenden-Betreuung der TH Nürnberg. Wenn Sie Fragen haben: Schreiben Sie einfach eine E-Mail an Marcus Fiebig (Mitarbeiter im Schreibzentrum).

#vnds2021: Updates lesen, Fragen stellen und kommentieren über unsere Social-Media-Kanäle (Facebook, Instagram, Twitter).
Ansprechpartner Marcus Fiebig

Die Nacht des Schreibens in Bildern

Weitere Informationen finden Sie hier: www.th-nuernberg.de/schreibzentrum