2018: Meet & Work zu aktuellen Entwicklungen in der Lehre

Fragen zur Lehre und zum Lernen

Lehrende und Studierende haben im letzten Semester den Dialog über die Lehre und das Lernen an der TH Nürnberg begonnen. Ziel ist es eine „Lehr- und Lernverfassung“ gemeinsam mit Leben zu füllen. Erste Schritte hierzu werden in 14-tägigen Mittagsterminen gegangen. Über Fragen geleitet diskutieren Sie zentrale Elemente Ihrer Lehre mit Kolleginnen und Kollegen und erhalten damit in kurzer Zeit unterschiedliche Impulse und Denkanstöße für sich persönlich. Vorab haben Sie die Möglichkeit via Onlineumfrage zu entscheiden, welche Fragen für Sie die interessantesten sind. Wir informieren Sie!

Oder schauen Sie selbst unter:
www.th-nuernberg.de/lehren-lernen-dialog

Im Anschluss an die Mittagsgespräche zum Thema "Fragen zur Lehre und zum Lernen" bieten wir Ihnen eine offene hochschuldidaktische Beratung von 14:00 – 15:00 Uhr an, dort können Sie Ihre Themen vertiefen.

Termine: 5. April, 18. April, 2. Mai, 17.  Mai, 28. Mai

Zeitraum: 13:15-13:45

Kontakt: Dipl.-Sozialw. Simone Weber

Digitaler Wandel an der Hochschule

Derzeit entsteht im Projekt „MINTerAKTIV“ der erste MOOC (Massive Open Online Course) der TH Nürnberg, welcher sich mit diesem Thema "Digitalisierung und ihren Auswirkungen auf die Hochschule" auseinandersetzt. In insgesamt vier Terminen der Reihe bekommen Sie Gelegenheit, sich zu diesem MOOC zu informieren, eigene Impulse zu setzen und die Ausgestaltung des Kurses mitzubestimmen:

  • 25.04.2018 Hintergrund und Konzept des MOOCs
  • 16.05.2018 Was heißt Digitalisierung, für Sie, für Ihren Alltag und den Alltag der Studierenden?
  • 30.05.2018 Digitalisierung der Arbeitswelt
  • 27.06.2018 Digitalisierung der Lehre und des Studiums

Zeitraum: Jeweils 13:15-13:45 Uhr

Kontakt: Dr. Jane Müller

Interdisziplinäre Kooperationen

Kontakte zu Lehrenden anderer Fakultäten zu finden sowie gemeinsame Projekte zu initiieren oder vorzustellen, ist der Zweck dieser Vernetzungstreffen der Reihe „Meet & Work“. Die insgesamt fünf Termine stehen unter dem Motto verschiedener Kooperationsformen:

  • Ausstellungen mit Museen gestalten
  • Gruppenarbeiten mit externen Partnern betreuen
  • Projekte curricular verankern
  • Fakultätsübergreifend arbeiten

Den Abschluss bildet eine themenoffene Runde „Biete X, suche Y“.

Die fünf Meet&Work"-Termine "Interdisziplinäre Kooperationen" bilden einen Baustein in der Begleitung der Lehrförderprogramme "Gute Ideen für die Lehre" und "Lehrforschung - forschendes Lernen". Ziel der Begleitung ist es, Kontexte zu schaffen, die allen Lehrenden der Hochschule Gelegenheit bieten, eigene Sichtweisen zu prüfen, Erfahrungswerte und Kontakte zu finden sowie neue Expertise zu generieren. Mehr zu den Lehrförderprogrammen: www.th-nuernberg.de/gutelehre

Termine: Do, 12.4.; Mo, 7.5.; außerdem KW 21, 24 und 25 (Die genauen Termine werden kurzfristig bekanntgegeben. Für eine Benachrichtigung darüber wenden Sie sich gern vorab an Fr. Dr. Meissner)

Zeitraum: Jeweils 13:15-13:45, optional bis 14:15

Kontakt: Dr. Barbara Meissner

Terminübersicht

 

 

April

5. April 2018: Fragen zur Lehre und dem Lernen
12. April 2018: Interdisziplinäre Kooperationen
18. April 2018: Fragen zur Lehre und dem Lernen -> entfällt
25. April 2018: Digitaler Wandel an der Hochschule

Mai

2. Mai 2018: Fragen zur Lehre und dem Lernen
8. Mai: Interdisziplinäre Kooperationen
16. Mai 2018: Digitaler Wandel an der Hochschule
17.  Mai 2018: Fragen zur Lehre und dem Lernen
KW 21: Interdisziplinäre Kooperationen
28. Mai 2018: Fragen zur Lehre und dem Lernen
30. Mai 2018: Digitaler Wandel an der Hochschule

Juni

6. Juni 2018: Tag des Lehrens und Lernens
KW 24: Interdisziplinäre Kooperationen
KW 25: Interdisziplinäre Kooperationen
27. Juni 2018: Digitaler Wandel an der Hochschule

2017: Mittagsgespräche zum Service Lehren und Lernen

Mittagsgespräche Service Lehren und Lernen TH Nürnberg

Mittagsgespräche des Service Lehren und Lernen

An vier verschiedenen Terminen und vier verschiedenen Standorten informieren die Referentinnen und Referenten vom Service Lehren und Lernen über die Angebote in den Bereichen Hochschuldidaktik, Blended Learning, Schreibzentrum, Schlüsselkompetenzen, sowie zu Angeboten für Internationale Studierende.

  • 25.04.2017 - Keßlerplatz, KA.038, Learning Lab
  • 26.04.2017 - Bahnhofstraße, BL.204
  • 03.05.2017 - Hohfederstraße, HQ.406
  • 04.05.2017 - Wassertorstraße, WE.311

Der Austausch findet bei einem kleinen Mittagssnack statt und wird durch einen anschließenden Mini-Workshop (15min) ergänzt.