Kontakt

Leitung des Schreibzentrums
Mitarbeiter
Foto: S. Fries

Unsere Workshops: für alle Studierenden der TH Nürnberg

Anmeldung

VirtuOhm > Einschreibung zu Lehrveranstaltungen > Service Lehren und Lernen > Schlüsselkompetenzen - Schreiben

Die meisten Workshops finden im Seminarraum SC.008 statt, Ausnahmen sind gekennzeichnet oder werden über die Teilnahme-Mails via VirtuOhm mitgeteilt. Alle Workshops vom 16.03. - 19.04.2020 müssen leider aufgrund der aktuellen Situation ausfallen. Alternativ können die Online-Kurse und Selbstlernmaterialien und unsere Telefon-/Online-Beratung genutzt werden.

Die Planungs- und Orientierungsphase der Abschlussarbeit ist herausfordernd, aber auch besonders interessant. Ihre Stimme bekommt in der wissenschaftlichen Diskussion ein größeres Gewicht. Im Workshop erfahren Sie, wie Sie zielgerichtet Literatur, Daten und Bilder finden, ordnen und eine wissenschaftliche Zielstellung, einen Arbeitstitel und eine erste Gliederung daraus ableiten.

Der Ton macht die Musik – das gilt besonders für das Schreiben in den Wissenschaften. Auch wenn sich wissenschaftliche Texte in den verschiedenen Disziplinen unterscheiden, haben sie doch eines gemeinsam: Die Formulierungen sollen präzise sein, klar und prägnant. In diesem Workshop lernen Sie, wie Sie den Stil Ihrer wissenschaftlichen Texte verbessern.

Zum fertigen Text führt mehr als ein Weg. Schreiben zu können, heißt auch, die eigene Arbeitsweise zu reflektieren, verschiedene Schreibstrategien zu kennen und flexibel einsetzen zu können. In diesem Workshop probieren Sie selbstständig und im eigenen Tempo Schreibstrategien aus. Die Strategien sind extra zugeschnitten auf das wissenschaftliche Schreiben und behandeln zum Beispiel das Verarbeiten von Fachliteratur. Am meisten holen Sie für sich aus dem Kurs,  wenn Sie gerade an einem eigenen Schreibprojekt arbeiten, z. B. Ihrer Bachelorarbeit, und die Aufgaben mit eigenem Material und Themen bearbeiten.

Was sind überhaupt meine eigenen Leistungen in der Bachelorarbeit? Wie kann ich diese Leistungen deutlich machen? Sie können bspw. Ihre Argumentationsstrategie nachvollziehbar strukturieren, indem Sie Ihre Schlussfolgerungen belegen und die Belege verständlich darstellen. Wie das gelingen kann, erfahren Sie im Workshop.

Zum fertigen Text führt mehr als ein Weg. Schreiben zu können, heißt auch, die eigene Arbeitsweise zu reflektieren, verschiedene Schreibstrategien zu kennen und flexibel einsetzen zu können. In diesem Workshop probieren Sie selbstständig und im eigenen Tempo Schreibstrategien aus. Dabei arbeiten wir mit kreativen Schreibaufgaben und literarischen Textformen. Der Workshop ist methodisch ähnlich konzipiert wie der Workshop Akademische Schreibstrategien.

Language Center: Schreibkurse für Nicht-Muttersprachler

Language Center: Schreibtraining für Nicht-Muttersprachler, Deutsch C1

Das Schreibtraining ist ein Angebot des Language Centers im Rahmen der semesterbegleitenden Kurse. In diesem Kurs lernen Sie:

  • Die Angst vor dem Schreiben akademischer Texte abzubauen.
  • Ihre Schreibkompetenz durch gezieltes Training zu erhöhen.
  • Ihren Schreibprozess mit ausgewählten Methoden und Strategien zu optimieren.
  • Ihre besten Ideen zu sammeln und sinnvoll zu strukturieren.
  • Ihre Fehler in der deutschen Sprache selbst und mit Hilfe anderer zu verbessern.

Language Center: Fachtexte lesen, Fachwortschatz erarbeiten, Fachsprache schreiben

Das Lesen wissenschaftlicher Texte gehört zu den wesentlichen Aufgaben im Studium. Durch das Lesen erwerben wir nicht nur neues Wissen. Wir erlesen uns auch das Vokabular unseres Faches, die allgemeine Wissenschaftssprache und die Strukturelemente wissenschaftlicher Texte.  

Je besser wir Sprache und Struktur der Texte beim Lesen erfassen und verstehen, desto besser gelingt es uns auch sie in unseren eigenen Texten zu schreiben.

Weitere Informationen zu diesen Lehrveranstaltungen.