Nacht des Schreibens: Schreibzeit, Snacks und Feedback

In der Nacht des Schreibens (nächster Termin 9. Mai 2019) treffen wir uns in der Hochschulbibliothek und arbeiten gemeinsam und doch jede und jeder für sich an aktuellen Schreibprojekten – in lockerer Atmosphäre. Studierende aller Fakultäten sind eingeladen und werden bei ihren jeweiligen Schreibprojekten unterstützt.

Was bringt's? U.a.:

  •     Austausch: Probleme und Lösungen
  •     Kontakt zu anderen Schreibenden
  •     Individuelles Feedback
  •     Hilfe im Schreibprozess

Das Schreibzentrum lädt außerdem ins Schreibcafé ein.
Mit Getränken und Snacks – for free.

Aktuelle Infos und Bilder zur NdS über Facebook, Twitter und Instagram #nds2019! Follow us!

Raphael schreibt seine Bachelorarbeit über Stressbewältigung bei Soldaten...u.a. bei uns im Schreibraum SC.U114 (Foto: M.Fiebig).

Schreibwoche, 24.06. - 28.06.2019

Studierende aller Fakultäten sind eingeladen! #schreibwoche

Schreibraum nutzen:

Zur Schreibwoche treffen wir uns im Schreibraum SC.U114 (Standort SC: Innere Cramer-Klett-Straße 4-8). Sie bringen Ihr aktuelles Schreibprojekt (Bachelor-/Hausarbeit, etc.) mit und schreiben drauflos. Für den Schreibraum müssen Sie sich nicht anmelden. Der Schreibraum wird in der Schreibwoche von 10 bis 17 Uhr geöffnet sein.

Workshops besuchen:

In der Schreibwoche finden ebenfalls Workshops statt. Hier der Pfad zur Anmeldung: VirtuOhm > Einschreibung zu Lehrveranstaltungen > Service Lehren und Lernen > Schlüsselkompetenzen - Schreiben

...und sich beraten lassen:

Unsere Schreibtutorinnen und Schreibtutoren beraten zu den üblichen Sprechstundenzeiten. Der Unterschied: Alle Schreibberatungen werden von Montag bis Freitag am Standort SC stattfinden. Treffpunkt ist jeweils der Raum SC.U114.

Was bringt's?

Der Ortwechsel hat schon vielen Studierenden einen neuen oder den entscheidenden Impuls gegeben, um die eigenen Schreibprojekte zu dynamisieren und voranzutreiben. Auch kann die konzentrierte, gemeinschaftliche Atmosphäre die Produktivität fördern und Aufschieberitis (aka Prokrastination) verhindern.

Kontakt

Leitung des Schreibzentrums
Mitarbeiter