Studienvorbereitende Angebote

Mit gezielten Kursen in Mathematik und Physik möchten wir Sie unterstützen und Ihnen Tipps zur eigenständigen Vorbereitung geben. Insbesondere in diesen Fächern können die Anforderungen an der Hochschule eine Hürde für ein erfolgreiches Studium sein. Erfolg im Studium hängt oft eng mit einer guten Vorbereitung auf die Zeit an der Hochschule zusammen. Nutzen Sie daher unser bedarfsgerechtes Kurs- und Beratungsprogramm:

Für Studieninteressierte aus nichttechnischen Zweigen der FOS/BOS

Sie kommen von einer Schule ohne technische Ausbildungsrichtung und interessieren sich für ein MINT-Studium (MINT = Mathematik/Informatik/Naturwissenschaften/Technik)!? Dann sind Sie bei uns herzlich willkommen. Für die Aufnahme eines MINT-Studiengangs sollten Sie allerdings bedenken, dass Mathematik-Kenntnisse vorausgesetzt werden, die bedingt durch den Lehrplan für nichttechnische Zweige der FOS/BOS, nur im Additum (Klasse 12/13) behandelt werden.

Beispiele:

  • Trigonometrische Funktionen (Sinus, Cosinus,…)
  • gebrochen rationale Funktionen mit Anwendungen in Differential- und Integralrechnung
  • sowie Vektorrechnung, analytische Geometrie
  • Logarithmus- und Exponentialfunktion

Wir wollen Sie mit einem Mathematikkurs optimal auf die fachlichen Herausforderungen an der Hochschule vorbereiten. Was Sie dazu brauchen: Lernbereitschaft
Ende September werden Studierende der TH Nürnberg Sie in einem einwöchigen Intensivkurs in den Themenfeldern unterrichten, die im Nicht-Technikzweig bisher unberücksichtigt blieben. Zuvor kann somit noch ein ggf. für das Studium erforderliches Vorpraktikum geleistet werden. Sie können im Rahmen des Intensivkurses Ihre Fragen „auf Augenhöhe“ stellen, erste Kontakte knüpfen und die künftige Hochschule kennenlernen.
Weitere Vorbereitungskurse finden Sie hier.

Der Intensivkurs Mathematik für Studieninteressierte aus nichttechnischen Zweigen der FOS/BOS entfällt im Sommersemester 2020.

Sollten Sie Fragen haben, wenden Sie sich bitte per Mail an mathe-support(at)th-nuernberg.de

Für beruflich Qualifizierte

Sie möchten sich mit einem Studium weiterbilden oder neu orientieren? Wenn Sie beruflich qualifiziert sind, können Sie auch ohne Abitur studieren. Informieren Sie sich hier über Zugangsvoraussetzungen sowie zahlreiche unterstützende Angebote der TH Nürnberg.

Inhalte
Es werden die Themen behandelt, die für die technischen und naturwissenschaftlichen Studiengänge grundlegend sind. Der Kurs wird online mit einem E-Learning-Angebot und regelmäßigen Lernzielkontrollen ergänzt. Nähere Informationen zu den Lerninhalten finden Sie hier.

Zielgruppe

  • Beruflich qualifizierte Studienbewerber/innen (Meister, Techniker, Gesellen mit Berufserfahrung)
  • Studienbewerber/innen auf ein Erststudium, deren (Fach-)Abitur nach langjähriger beruflicher Tätigkeit weit zurückliegt.

Ziel
Angleichen der persönlichen Kenntnisse in Mathematik und Physik (Quali, Realschulabschluss) an die Anforderungen eines Hochschulstudiums, da an der Hochschule Kenntnisse in höherer Mathematik und Physik (Niveau techn. Ausrichtung FOS/BOS) vorausgesetzt werden.

Dozent
Dr. Klaus Greipel

Termine

  • Termine: dienstags und mittwochs von 18.00 - 20.15 Uhr und samstags von 9.00 - 14.00 Uhr
  • Unterrichtseinheit (UE) à 45 min
  • Teilnehmerzahl: maximal 40
  • Beginn: 5. Mai 2020
  • Ende: 22. August 2020
  • Dauer: 16 Wochen, insgesamt 192 UE
  • Ort: KA.404, KA - Keßlerplatz - Hauptgebäude

Kosten
Eine Verwaltungskostenpauschale von 25,00 € wird Ihnen in Rechnung gestellt. Der Kurs richtet sich ausschließlich an Teilnehmer/innen, die das Studium an der TH Nürnberg aufnehmen wollen und wird im Rahmen des Projektes Mehr Qualität in der Lehre vom Bundesministerium für Bildung und Forschung gefördert.

Anmeldung
Eine Anmeldung über VirtuOhm.

Hierfür müssen Sie sich zuerst bei VirtuOhm registrieren. Eine ausführliche Anleitung finden Sie hier.

Inhalte
Es werden mathematische Themen behandelt, die für angehende Studierende der (Wirtschafts-/Medien-) Informatik und der Betriebswirtschaft an der TH Nürnberg grundlegend sind. Der Kurs wird online mit einem E-Learning-Angebot und regelmäßigen Lernzielkontrollen ergänzt. Nähere Informationen zu den Lerninhalten finden Sie hier.

Zielgruppe

  • Beruflich qualifizierte Studienbewerber/innen (Meister, Techniker, Gesellen mit Berufserfahrung)
  • Studienbewerber/innen auf ein Erststudium, deren (Fach-)Abitur nach langjähriger beruflicher Tätigkeit weit zurückliegt.

Ziel
Angleichung der persönlichen Kenntnisse im Fach Mathematik (Quali, Realschulabschluss) an die Anforderungen eines Hochschulstudiums, da an der Hochschule Kenntnisse der höheren Mathematik (Niveau techn. Ausrichtung FOS/BOS) vorausgesetzt werden.

Termine
Der Sommervorbereitungskurs Mathematik für Betriebswirtschaft und Informatik entfällt im Sommersemester 2020. Bei Interesse melden Sie sich bitte für den Sommervorbereitungskurs Mathematik und Physik für technische und naturwissenschaftliche Studiengänge an. Die grundlegenden Lerninhalte sind bei beiden Kursen weitgehend identisch.

Sollten Sie Fragen haben, wenden Sie sich bitte per Mail an mathe-support(at)th-nuernberg.de.

Weitere Vorbereitungsmöglichkeiten

Neben den studienvorbereitenden Angeboten der TH Nürnberg gibt es eine Vielzahl weiterer nützlicher und frei zugänglicher Online-Angebote, die Ihnen bei der Vorbereitung auf Ihr Studium oder auch währenddessen behilflich sein können.

  • Auch wenn Sie noch nicht eingeschrieben sind, können Sie aus unserer Zentralbibliothek zur eigenständigen Vorbereitung folgende Bücher ausleihen:
    "Grundwissen Mathematik, ein Vorkurs für Fachhochschule und Universität" von Jan van de Craats und Rob Bosch (Springer Verlag)
    "Physik - der Grundkurs" von R. Pitka, S. Bohrmann, H. Stöcker, G. Terlecki (Verlag Harri Deutsch)

  • Eine gute Grundlage für die höhere Mathematik können Sie sich mit dem Online-Kurs des BR-Telekolleg erarbeiten: BR-Telekolleg Mathematik


  • Damit Ihnen der Einstieg in Ihr Studium leichter fällt, bietet die vhb einen Brückenkurs an, bei dem Sie die wesentlichen Inhalte der Mathematik aus der Schule wiederholen können und gleichzeitig in die Hochschulmathematik eingeführt werden.



  • Des Weiteren bietet unsere Hochschule allen Studieninteressierten die Möglichkeit in das Studium "hineinzuschnuppern". Dazu können reguläre Vorlesungen als Schnuppervorlesungen ohne Voranmeldung besucht werden.

Die TH Nürnberg bietet beruflich qualifizierte Studieninteressierten auch die Möglichkeit einer persönlichen Beratung an.

Studienbegleitende Angebote

Als Studierende mit Fachabitur aus nichttechnischen Zweigen der FOS/BOS werden Sie in den technischen und naturwissenschaftlichen Studiengängen mit Themen konfrontiert, die nicht Bestandteil Ihres Lehrplanes waren.
An der Hochschule werden diese jedoch vorausgesetzt. Um Ihnen einen erfolgreichen Studienstart zu ermöglichen, bieten wir ein Mathematik-Starterpaket an, entsprechend Ihres Studienstarts ab dem 10. Oktober oder ab dem 17. Oktober.

Termine:

Samstag, 10. Oktober 2020, 10.45-13.00 Uhr
Samstag, 17. Oktober 2020, 10.45-12.15 Uhr
Samstag, 24. Oktober 2020, 10.45-12.15 Uhr
Samstag, 31. Oktober 2020, 10.45-12.15 Uhr

Termine:

Samstag, 17. Oktober 2020, 12.30-14.45 Uhr
Samstag, 24. Oktober 2020, 12.30-14.00 Uhr
Samstag, 31. Oktober 2020, 12.30-14.00 Uhr
Samstag, 7. November 2020, 12.30-14.00 Uhr



Anmeldung ab dem 1. Oktober 2020 über die Moodle-Seite Mathe-Starterpaket

Jeder, der zur Zielgruppe gehört, kann teilnehmen, es gibt keine maximale Teilnehmeranzahl. Für eine angemessene Kursplanung bitten wir jedoch um eine Anmeldung über die Moodle-Seite Mathe-Starterpaket. Der Zugangsschlüssel lautet: Start 

Zu finden ist der Kurs in Moodle bei der "Fakultät AMP" unter dem Lehrbeauftragten "Dr. Klaus Greipel".

Mathematik Starterpaket

Für jede Beschäftigung mit Physik ist die Kenntnis grundlegender Physikalischer Größen und ihrer Einheiten erforderlich. Für die Berechnung von Physikalischen Größen aus Messergebnissen oder aus gegebenen Größen einer Übungsaufgabe ist der sichere Umgang mit Formelgleichungen einschließlich der Differential- und Integralrechnung nötig.
Im Studium werden diese Kenntnisse vorausgesetzt oder nur kurz angesprochen. Im Physikstarterpaket werden daher die nötigen Grundkenntnisse eingeführt beziehungsweise aufgefrischt und mit Übungsaufgaben gefestigt.

Termine:

Dienstag, 10.03.2020 von 09.00 bis 14.00 Uhr
Mittwoch,   11.03.2020 von 09.00 bis 14.00 Uhr
Donnerstag, 12.03.2020 von 09.00 bis 14.00 Uhr

Ort: KA.107, Keßlerplatz 12

Das Angebot richtet sich an Studierende der Medizintechnik, die im Sommersemester die Physikvorlesung haben. Der Kurs kann aber auch von anderen Studierenden zur Vorbereitung einer Physik-Veranstaltung im Sommersemester besucht werden. Für eine angemessene Kursplanung bitten wir Sie um eine Einschreibung auf der Moodle-Seite Physik-Starterpaket.

Zur Unterstützung bei der Vorbereitung auf die Klausur in Ingenieurmathematik und Physik bieten wir die Möglichkeit, noch bestehende inhaltliche Fragen und Probleme zur Mathematik und Physik zu besprechen und zu klären.

Das Angebot richtet sich vorwiegend an Einzelne, die zu bestimmten klausurrelevanten Themen und Aufgaben noch Fragen haben.

Zur Vereinbarung von Terminen wenden Sie sich bitte an den Dozenten Dr. Klaus Greipel.   

Kontakt

Name Kontakt
Klaus Greipel Klaus Greipel
Dr. rer. nat.