Die TH Nürnberg hält für neuberufene Professor*innen vielfältige Angebote bereit, um Ihnen von Beginn an eine erfolgreiche Einarbeitung zu ermöglichen.

Unser hochwertiges Einarbeitungsprogramm ist speziell auf die Bedürfnisse der Neuberufenen zugeschnitten und unterstützt Sie bei Ihrem Einstieg und dem Aufbau eines persönlichen und interdisziplinären Netzwerks an der TH Nürnberg.

Von Beginn an

  • stehen Sie in Kontakt mit allen Mitgliedern der Hochschulleitung
  • finden Sie engen Erfahrungsaustausch und Vernetzungsmöglichkeiten mit weiteren neuberufenen und langjährig tätigen Kolleg*innen
  • bringen wir Sie mit wichtigen Ansprechpersonen und Multiplikatoren aus unseren Einrichtungen und Serviceabteilungen zusammen

Die Teilnahme an den Veranstaltungen wird seitens der Hochschulleitung begrüßt und nachdrücklich empfohlen.

Zu allen Veranstaltungen werden Sie persönlich eingeladen.

Zielgruppe

Professor*innen, die innerhalb der letzten 2 Jahre neu an die Hochschule berufen worden sind.

Unser Willkommensprogramm

Neuberufenenempfang

Diese Veranstaltung unterstützt alle neuberufenen Professor*innen bei dem Aufbau und der Vertiefung eines hochschulweiten Netzwerkes. Sie erhalten die Möglichkeit andere neuberufene Kolleg*innen kennenzulernen und Kontakt zu Ansprechpartnern der zentralen Services und Einrichtungen zu knüpfen.

Darüber hinaus erfahren die Teilnehmer*innen Wissenswertes über die Hochschule.

Gastgeber*in

Präsident der Hochschule, Prof. Dr. Niels Oberbeck

Wann?

Nächster Termin ist am 25.10.2021

Workshop digitale Lehre

In diesem Workshop haben unsere neuberufenen Professor*innen die Möglichkeit sich bereits vor Antritt Ihrer Lehrveranstaltungen mit "Blended Learning" und entsprechenden Lehrkonzepten vertraut zu machen. In diesem Zusammenhang lernen die Teilnehmer*innen auch die digitale Lehr- und Lerninfrastruktur der TH Nürnberg kennen, die unmittelbar für die Lehre genutzt werden kann.

Informationen zu allen Angeboten des Teams Blended Learning finden Sie hier

Referent*in

Team Blended Learning

Wann?

Nächster Termin ist am 09.09.2021

Erfahrungsaustausch Lehre

Unseren Neuberufenen bietet sich in dieser Veranstaltung die Möglichkeit, sich in einer moderierten Gesprächsrunde mit erfahrenen Kolleg*innen auszutauschen. Auf diese Weise erhalten die Teilnehmer*innen wertvolle Anregungen und Tipps für ihren Lehralltag.

Die Moderation übernimmt unsere Vizepräsidentin für Bildung.

Gastgeber*in

Vizepräsidentin für Bildung, Prof. Dr. Christina Zitzmann

Wann?

Nächster Termin ist am 17.11.2021

Onboardinggespräch

Das Onboardinggespräch bietet allen neuberufenen Professor*innen die Gelegenheit mit dem Präsidenten der Hochschule noch offene Fragen zu klären, Ihren persönlichen Entwicklungsfahrplan zu besprechen und Feedback zu Ihren bisher persönlich gemachten Erfahrungen an der Hochschule zu geben.

Gastgeber*in

Präsident der Hochschule, Prof. Dr. Niels Oberbeck

Wann?

Dieses Angebot kann einmalig wahrgenommen werden und findet nach persönlicher Terminvereinbarung statt.

Weitere Angebote

Für alle unsere neuen Mitarbeiter*innen und hauptamtlich Lehrenden bieten wir ein hochwertiges Einarbeitungsprogramm. Dieses soll den beruflichen Einstieg an der TH Nürnberg unterstützen.

Das Programm richtet sich ebenfalls an neuberufene Professor*innen und sind eine Ergänzung zum Willkommensprogramm für Neuberufene.

Weitere Informationen finden Sie hier.

Die kontinuierliche Weiterentwicklung einer zeitgemäßen Lehre wird durch zahlreiche Serviceangebote für Lehrende gefördert. Über die vielfältigen Angebote des Services Lehren und Lernen können Sie sich hier informieren.

Das DiZ bietet als gemeinsame wissenschaftliche Einrichtung aller bayerischen Hochschulen für angewandte Wissenschaften, im Auftrag von Hochschule Bayern e.V. und Ihren Präsident*innen, spezielle verpflichtende Veranstaltungen für Neuberufene an:

  • Basisseminar Hochschuldidaktik
  • Rechtsgrundlagen für die Lehre an Hochschulen

Weitere Informationen finden Sie auf der Homepage des DiZ Bayern.

Kontakt