Montag, 25. Mai 2020, 19:00 Uhr – 22:00 Uhr

Ringvorlesung Künstliche Intelligenz (IV): Künstliche Intelligenz – Herausforderung und Chance für das Recht

Beschreibung:Künstliche Intelligenz dringt in immer mehr Bereiche des Lebens vor. Sie bietet die Chance, dass neuer Zugang zum Recht eröffnet wird. Sie kann Basis dafür sein, dass kleine Fälle bearbeitet werden, Personen mit wenigen Ressourcen auch zu ihrem Recht kommen. Computerintelligenz stellt uns gleichzeitig vor Herausforderungen. Ihre Systeme sind aus sich heraus kaum verständlich, dennoch sind wir als Gesellschaft gefordert, ihnen Regeln zu setzen. Wir benötigen Vorgaben im Umgang mit autonomer Entscheidungsfindung, also etwa dem Verhalten von selbstfahrenden Autos im Konfliktfall, kurz vor dem Unfall. Ebenso können datenbasierte Entscheidungen diskriminierend wirken, beim Zugang zum Wohnungsmarkt oder Beruf etwa. Der Vortrag gibt Einblicke in diese Themen und wagt einen Ausblick auf die notwendige weitere Entwicklung.
Art:
Life-Stream
Ort:
https://www.youtube.com/channel/UC1x2Kl48gNG3JXFu38KP6pw
Veranstalter:
Studiengang Technikjournalismus/Technik-PR der TH Nürnberg
Leitung:
Prof. Markus Kaiser
Information:
markus.kaiseratth-nuernbergPunktde

Zurück

Anfahrt