Studierende haben eine Vielzahl an Möglichkeiten, einen Studienabschnitt im Ausland zu verbringen:
Ein Studiensemester im Ausland absolvieren, eine Summer School besuchen, einen Doppelabschluss erwerben, die Abschlussarbeit im Ausland erstellen oder mit Beteiligung einer Partnerhochschule promovieren.

Internationaler Studentenausweis (ISIC) kostenlos für studienbezogene Auslandsaufenthalte

Liebe Studentinnen und Studenten,

der studienbezogene Auslandsaufenthalt wird jetzt noch attraktiver für Sie!
Sie können die begehrte „International Student Identity Card“ (ISIC) direkt an Ihrer Hochschule erhalten.

ISIC ist die ideale Begleitung für international Studierende – sie ermöglicht Vergünstigungen in Bereichen wie
Freizeit, Gastronomie, Mobilität und vielen mehr.  Alle Infos finden Sie hier.

Besonderer Clou:
Handelt es sich bei Ihrer Reise um ein Auslandssemester oder Auslandspraktikum, wird die ISIC für Sie finanziert, d.h. die übliche Gebühr von 15 Euro entfällt!

Wo erhalten Sie die ISIC?
Sie erhalten die ISIC bei Frau Stefanie Ueberberg

Zertifikat „Nachweis Internationaler Kompetenz“ (NIKo)

Haben Sie ein Semester im Ausland verbracht (Studium oder Praktikum), sich während Ihres Studiums ehrenamtlich im internationalen Bereich engagiert, extracurricular Sprachkurse besucht oder Ihre interkulturellen Kompetenzen durch Trainings oder Länderseminare gestärkt?

Die Technische Hochschule Nürnberg Georg Simon Ohm würdigt Ihr zusätzliches Engagement mit dem kostenfreien Zertifikat „Nachweis Internationaler Kompetenz“ (NIKo).

Weitere Informationen finden Sie hier.

International Days

Ein Semester an einer Partnerhochschule in Jordanien, Norwegen oder Indien studieren? Einige Monate praktische Erfahrungen in England oder den USA sammeln? Oder die Abschlussarbeit im Ausland schreiben und sich den Aufenthalt (Studium oder Praktikum innerhalb der EU) vom Erasmus+ Programm oder durch den Deutschen Akademischen Austauschdienst (DAAD) bezuschussen lassen? Der International Day bietet jedes Jahr allen Studierenden der Technischen Hochschule die Chance, sich ganz gezielt über die Möglichkeiten eines studienbezogenen Auslandsaufenthalts und dessen Vorbereitung zu informieren.