Wertschätzend und Lösungsorientiert

Sie erleben in unseren Beratungen eine Ansprache auf Augenhöhe. Wir versuchen Ihre Situation zu verstehen und entwickeln individuelle Angebote, die zu Ihrem Bedarf passen. Leichte Zugänglichkeit und Transparenz zeichnet unsere Beratungen ebenso aus wie eine ganzheitliche Sicht Ihrer Studien- und Lebenssituation.

Schon unser erster Kontakt mit Ihnen kann über Studierende erfolgen, die sich für ihre Hochschule engagieren. Unsere Studienbotschafterinnen und Studienbotschafter sowie unsere Studienbegleiterinnen und Studienbegleiter.

Der Grund für ihr Engagement?

Weil sie verstehen, wie es Ihnen geht. Denn fast jeder erlebt den Schritt in eine Hochschule als eine wichtige Veränderung im Leben. Diese Veränderung sehen wir und begleiten Sie dabei wertschätzend und kompetent.

"Ich denke, es ist wichtig aus der Perspektive der oder des Ratsuchende/n zu denken, um zu verstehen, worum es eigentlich geht und welche Optionen möglich sind." (Marina Helbig, Leiterin der Zentralen Studienberatung)

Beratungs- und Informationsgespräche gestalten wir lösungsorientiert. Unser Ziel ist es, die für Sie beste Ansprechpartnerin oder den Ansprechpartner und die bestmögliche Lösung zu finden.

Ob als Lehrerin oder Lehrer, Vertreter von Forschung oder Unternehmen, sprechen Sie uns an und teilen Sie uns mit, was Sie beschäftigt.Gemeinsam suchen wir nach Lösungen. In unserem Beratungs- und Servicefinder finden Sie eine Reihe von Begegnungsmöglichkeiten mit unseren Beratungs- und Serviceeinrichtungen.