Willkommen an der Technischen Hochschule Nürnberg
Technische Hochschule Nürnberg Georg Simon Ohm
Career-Service

Unternehmen bereiten Studierende auf das Berufsleben vor 

 

Im Career-Service engagieren sich auch Unternehmen und Organisationen der Sozialen Arbeit, um Studierende auf das Berufsleben vorzubereiten.
Die Kontaktaufnahme zu Unternehmen und alle Facetten rund um das Thema Bewerbung sind wesentliche Angebote im Seminarprogramm des Career-Services.

  • Wie recherchiere ich nach dem passenden Unternehmen für mich?
  • Wie erstelle ich eine Bewerbung?
  • Wie bereite ich mich auf ein Vorstellungsgespräch richtig vor?
  • Wie sieht ein Assessment-Center aus?
  • Was muss ich bei dem Abschluss eines Arbeitsvertrages beachten?

Die Kooperationspartner Agentur für Arbeit Nürnberg, MLP und debeka sind dabei bereits verlässliche Partner.

Unternehmen und Organisationen ergänzen das Angebot im Seminarprogramm des Career-Service

„Unternehmen kommt bei der Vorbereitung der Studierendenden auf das Berufsleben eine besondere Rolle zu, da gerade sie den unmittelbaren Zugang zur Praxis gewährleisten und Studierende unterstützen, beruflich relevante Kompetenzen zu erwerben“ beschreibt Frau Petridis ihr Anliegen.
Das findet Zustimmung und wird von Großunternehmen und mittelständischen Firmen der Region begleitet.

Spannende Seminarthemen

Mittlerweile haben Unternehmen unterschiedliche Workshops im Rahmen des Seminarprogramms angeboten: "Spielregeln für eine erfolgreiche E-Mail-Bewerbung", "Fragen in einem Vorstellungsgespräch", "Social Media", "Das Arbeitszeugnis" u.a. waren nur einige der Themen mit Personalvertretern von Unternehmen der Region. Überwiegend Unternehmen, die sich auch sonst mit Angeboten zu praktischen Studiensemestern oder Bachelor- und Masterarbeiten für die praxisnahe Ausbildung von Studierenden engagieren.

Im Anschluss an die Seminare nützen Studierende die Möglichkeit mit den Personalreferentinnen und -referenten über ihre Karrieremöglichkeiten zu sprechen.

Der Career-Service sagt DANKE!

 

  • AIDS-Hilfe Nürnberg-Erlangen-Fürth e.V., Nürnberg
  • ALTEN GmbH, Nürnberg
  • AWO Kreisverband Nürnberg e.V.
  • BARMER GEK Mittelfranken, Nürnberg
  • Bionorica SE, Neumarkt
  • Brunel GmbH, Nürnberg
  • CeramTec GmbH, Lauf a.d.Pegnitz
  • Continental, Nürnberg
  • DATEV eG, Nürnberg
  • DB NETZ AG, Nürnberg
  • Diehl Stiftung & Co.KG, Nürnberg
  • E-T-A Elektrotechnische Apparate GmbH, Altdorf
  • FERCHAU Engineering GmbH, Nürnberg
  • GAUFF GmbH & Co. Engineering KG, Nürnberg
  • GfK SE, Nürnberg
  • IHK Nürnberg für Mittelfranken
  • infoteam Software GmbH, Bubenreuth
  • IPN Brainpower GmbH & Co.KG, Nürnberg
  • ISO Software Systeme GmbH, Nürnberg
  • LEONI AG, Nürnberg, Nürnberg
  • men Mikro Elektronik GmbH 
  • N-ERGIE Aktiengesellschaft, Nürnberg
  • NürnbergMesse GmbH
  • NÜRNBERGER Versicherungsgruppe
  • RAIL.ONE GmbH, Neumarkt
  • Robert BOSCH GmbH, Nürnberg
  • Rödl & Partner, Nürnberg
  • Rummelsberger Diakonie, Rummelsberg
  • Schaeffler Technologies GmbH & Co.KG
  • Shark Ltd, Ismaning
  • Schischek GmbH, Langenzenn, Herzogenaurach
  • Stadt Nürnberg: Jugendamt
  • SOPHIST GmbH, Nürnberg
  • Td-orbit, Nürnberg
  • Wacker Chemie AG, München
 

Sie können sich ab sofort anmelden. Bitte beachten Sie die begrenzten Plätze.