Willkommen an der Technischen Hochschule Nürnberg
Technische Hochschule Nürnberg Georg Simon Ohm

Mut zum Studium

An wen richtet sich das Projekt?

Sie sind Schüler/in der Stadt Nürnberg oder aus der näheren Umgebung und möchten als Erste/r in Ihrer Familie ein Studium aufnehmen? Dann ist "Mut zum Studium" genau das Richtige für Sie! Wenn Sie nach der Schule zunächst einen beruflichen Werdegang eingeschlagen haben und jetzt überlegen zu studieren, sind Sie auch herzlich eingeladen, sich zu bewerben! Sie können sich das ganze Jahr über für dieses Programm bewerben.

 

Was erwartet Sie im Programm "Mut zum Studium"?

Mit Ihrem Schulabschluss ist der erste wichtige Schritt geschafft. Wir möchten Ihnen nun Mut machen, die nächsten Schritte zu gehen und sich für ein Studium an unserer Hochschule zu entscheiden. Das Programm "Mut zum Studium" möchte Sie bei dieser Entscheidung unterstützen, indem zentrale und wichtige Fragestellungen vorab gemeinsam besprochen werden:

  • Welcher Studiengang passt zu mir?
  • Kann ich mir ein Studium leisten?
  • Schaffe ich das überhaupt?

Das Programm "Mut zum Studium" bietet Ihnen die einmalige Chance sich auf diesem Weg begleiten zu lassen und das im Studium erworbene Wissen später an Andere weiterzugeben. Werden Sie Teil eines exklusiven Programms und Teams.

 

Wir unterstützen Sie bei der Suche nach einem geeigneten Stipendium

Die Entscheidung für oder gegen ein Studium sollte nicht an finanziellen Fragen scheitern. Deshalb suchen wir gemeinsam mit Ihnen nach einem geeigneten Stipendium und unterstützen Sie bei den Bewerbungsformalitäten.

 

 

Hier geht's zum Bewerbungsformular!

 

Wir begleiten Sie vor und während Ihres Studiums

Das Programm "Mut zum Studium" richtet sich an junge Menschen, die nicht von familiären Studienerfahrungen profitieren können. Um wichtige Tipps und Rückhalt aus erster Hand zu erhalten, bieten wir Ihnen von Beginn an den Kontakt mit einer oder einem Studentin/Studenten aus einem höheren Fachsemester an. Gemeinsam bearbeiten wir Themen, die vor und während des Studiums wichtig sind. Die richtige Studienwahl ist entscheidend für den Lebenslauf und muss deshalb sorgfältig überlegt werden. Haben Sie den Mut sich dabei unterstützen zu lassen. Als Studentin/Student der TH Nürnberg können Sie dann Ihre Erfahrung später an einen anderen Studienpionier weitergeben.

 

Was wir von Ihnen erwarten

Der Erfolg des Programms „Mut zum Studium“ hängt maßgeblich von Ihnen ab. Wir erwarten, dass Sie ein hohes Maß an Eigeninitiative mitbringen und sich in dem gewählten Studiengang engagieren. Außerdem sollten Sie teamfähig und kooperativ im Umgang mit Ihrem persönlichen studentischen Begleiter sowie den anderen Studienpionieren sein. Ob Sie Ihr späteres Studium erfolgreich absolvieren, hängt nicht zuletzt von Ihrer Motivation und Lernbereitschaft ab. Können Sie sich für Ihre Sache begeistern und sind Sie bereit, den damit verbunden Aufwand zu bewältigen? Dann sind Sie hier genau richtig! Letztendlich brauchen Sie viel Durchhaltevermögen und vor allem Mut, sich der Herausforderung und Chance eines Studiums zu stellen. Wir helfen Ihnen auf Ihrem Weg zum Studium und unterstützen Sie während Ihres Studiums!

 

Was Eltern interessiert

Begabte Kinder benötigen eine angemessene Förderung. Die berufliche Zukunft Ihrer Kinder liegt Ihnen sicherlich sehr am Herzen. Um Ihren talentierten Kindern den Einstieg in ein Studium zu erleichtern, haben wir das Programm „Mut zum Studium“ ins Leben gerufen. Dieses Programm unterstützt Studienpioniere, das sind Kinder, die als Erste in der Familie den Weg eines Studiums wagen, beim Übergang an die Hochschule.

Nach erfolgreich abgeschlossenem Abitur oder Fachabitur stellt sich für viele Schulabgänger die Frage, in das Berufsleben einzusteigen oder ein Studium zu beginnen. Die meisten Kinder aus Nicht‐Akademiker Familien entscheiden sich für den vermeintlich sicheren Weg einer Berufsausbildung. Die Chance, ein Studium aufzunehmen und in eine vielversprechende Karriere zu starten bleibt oft ungenutzt. Um dies zu ändern, möchten wir Ihren Kindern gerne unter die Arme greifen. Bei Teilnahme am Programm „Mut zum Studium“ wird den Studienpionieren eine Studentin/ein Student an die Seite gestellt, der sie während der ersten Semester begleitet, Fragen beantwortet und eine zuverlässige Stütze darstellt. Ein Ansprechpartner ist sehr wichtig, wenn in der Familie noch keine Erfahrungen über ein Hochschulstudium vorhanden sind. Wir möchten Sie bitten, Ihre Kinder zu motivieren, am Programm „Mut zum Studium“ teilzunehmen. Nutzen Sie diese Chance! Bei Interesse und weiteren Fragen stehen wir Ihnen sehr gerne zur Verfügung.

 

 

Kontakt

Ich berate Sie gerne!

Sylvia Wening
Koordinatorin
Telefon: + 49 911/5880-4079
E-Mail: mut-zum-studium@th-nuernberg.de

Informationen: www.th-nuernberg.de/Mut-zum-Studium

Die Initiative Mut zum Studium an der TH Nürnberg für Studienpioniere wird als Preisträger des Wettbewerbs Studienpioniere von der Stiftung Mercator und dem Stifterverband für die Deutsche Wissenschaft mit zusätzlichen Mitteln gefördert