Willkommen an der Technischen Hochschule Nürnberg
Technische Hochschule Nürnberg Georg Simon Ohm

Studieren in Nürnberg

Die Stadt Nürnberg

Nürnberg ist eine mittelalterliche Stadt, geprägt durch seine Architektur und verwachsen mit der Geschichte. 950 Jahre alt ist die prächtige Kaiserburg, das Wahrzeichen Nürnbergs. Die historische Altstadt, im II. Weltkrieg zu 90% zerstört, wurde nahezu original wieder aufgebaut. Heute ist Nürnberg eine Stadt mit bewegter Geschichte, lebendiger Gegenwart und Zukunftsperspektiven. Die Stadt der Menschenrechte mit internationaler Bevölkerung hat ca. 500.000 Einwohner und ist die zweitgrößte Stadt im Freistaat Bayern. Die Metropolregion Nürnberg umfasst 3,5 Millionen Einwohner.

Industriestadt
Die Nürnberger sind fleißig und erfolgreich. Die Stadt gilt als eine Wirtschaftsmetropole. Grosse, leistungsfähige Unternehmen haben hier ihren Firmensitz. Ferner ist Nürnberg eine Messestadt.

Sehenswürdigkeiten
Nürnberg bietet eine Reihe von Sehenswürdigkeiten an. Hier einige Beispiele: die Kaiserburg, die historische Altstadt, die Stadtmauer, große Altstadtkirchen, ehrwürdige Patrizierhäuser, Museen etc.

Kulturprogramme
Neben zahlreichen Museen und Ausstellungen blüht Kultur überall in Nürnberg: Meistersinger-, Franken und Tafelhalle sind Podien musikalischer Kommunikationen, Open-Air Konzerte, Opernhaus, Schauspielhaus, Kulturläden etc. bieten zahlreiche Kulturprogramme an.

Freizeitmöglichkeiten
Nürnberg hat Anlagen, Gärten und weitläufige Parks. Der Dutzendteich, der Wöhrder See, die Pegnitzauen: Labsale für stressgeplagte Menschen, die hier Ruhe und Erholung finden. Man kann auch auf Entdeckungsreise in die Nachbarschaft gehen: Ins Neue Fränkische Seenland, in die Fränkische Schweiz oder in den geschichtsträchtigen Rangau.

Flughafen
Nürnberg liegt nicht nur zentral inmitten Europas, es ist auch von überall bequem zu erreichen. Es hat einen effizienten Flughafen (nur 7 Km von der Altstadt entfernt). Es gibt täglich ausreichende Flugverbindungen zwischen Frankfurt/Main, München und Nürnberg.

Lebenshaltungskosten
Man lebt relativ günstig in Nürnberg. Als Student sollte man sich auf monatliche Ausgaben zwischen EURO 600 bis EURO 800 einstellen, wobei ca. 150 - –250 EURO für Unterkunft und ca. 80 EURO für eine gesetzlich vorgeschriebene Krankenversicherung anfallen.

Weiter Informationen über die Stadt Nürnberg erfahren Sie unter: http://www.stadt-nuernberg.de/

 

Internationaler Studentenausweis (ISIC) kostenlos für studienbezogene Auslandsaufenthalte.