Willkommen an der Technischen Hochschule Nürnberg
Technische Hochschule Nürnberg Georg Simon Ohm
Fakultät Informatik

Informatik-Kolloquien

Eine Form des Wissenstransfers zwischen Hochschule und Unternehmen sind unsere regelmäßigen Informatikkolloquien.
Vortragende aus Unternehmen und Hochschulen präsentieren aktuelle Themen für Hochschulangehörige und Gäste aus Unternehmen und der interessierten Öffentlichkeit.

Künftige Termine und einige aus der Vergangenheit:

Customer Relationship Analytics - Gewinnbringende Analyse interner Datenbestände

Bernd Knobloch
Bamberg/Ködnitz

Donnerstag,  14. April 2016, 17.30 Uhr

Fakultät Informatik, Hohfederstr. 40, 1. Stock rechts, Hörsaal HQ.105

Abstract zum Vortrag

Das Customer Relationship Management strebt die konsequente Ausrichtung des unternehmerischen Handelns auf die Bedürfnisse und Vorlieben der Kunden an. In jüngerer Zeit werden in diesem Zusammenhang hauptsächlich die Begriffe Big Data und Social Media Analytics genannt - häufig, ohne deren konkreten betriebswirtschaftlichen Nutzen und die entstehenden Kosten umfassend zu diskutieren. Der Vortrag  thematisiert Motivation und Potenziale der Kundendatenanalyse und zeigt, welche Datenquellen hierfür geeignet sind. Auch jenseits der Social Media liegen sehr umfangreiche Datenmengen in den Unternehmen vor, die häufig noch nicht systematisch ausgewertet werden. Anhand verschiedener Beispiele aus der Praxis wird dargestellt, welches Potenzial die intern verfügbaren, strukturierten Transaktions- und Stammdaten bergen, und welche teils unerwarteten Erkenntnisse daraus gewonnen werden können.

Zum Referenten:

Bernd Knobloch ist Berater für Datenmanagement, Business Intelligence und Analytics. Er studierte Wirtschaftsinformatik an der Otto-Friedrich-Universität Bamberg und arbeitete anschließend in mehreren Data-Mining-Projekten, u. a. bei IBM und SAP. Als wissenschaftlicher Mitarbeiter am Bamberger Lehrstuhl für Wirtschaftsinformatik, insbes. Systementwicklung und Datenbankanwendung, widmete er sich auch in der Forschung den Bereichen Business Intelligence und Datenanalyse. Seit 2005 ist er als freiberuflicher Berater tätig und betreut Praxisprojekte mit Schwerpunkt in den Branchen Einzelhandel, E-Commerce und Dienstleistungen. Er ist Autor mehrerer wissenschaftlicher und praxisorientierter Veröffentlichungen.

Buch zum Thema von Peter Neckel und Bernd Knobloch:

http://dpunkt.de/buecher/4193/9783864900907-customer-relationship-analytics.html


Das Smartphone als sicherer Faktor in der Zweikanal-Authentifizierung?

Dr. Tilo Müller
Friedrich-Alexander-Universität Erlangen,
Lehrstuhl für IT-Sicherheitsstrukturen

Donnerstag,  2. Juni 2016, 17.30 Uhr

Fakultät Informatik, Hohfederstr. 40, 1. Stock rechts, Hörsaal HQ.105


Auswahl an Kolloquien aus den Jahren 2015-2010

Artikelverwaltung im Online-Shop mit MongoDB

17.06.2015
Carsten Jaensch Head of IT, windeln.de GmbH, München

eSignaturen - Technik trifft auf Gesetzgebung

08.05.2014
Prof. Dr.-Ing. Michael Tielemann Datev eG, Nürnberg

Datenschutz in den USA: Rechtliche Rahmenbedingungen im Digitalzeitalter

27.06.2013
Prof. Don Shemanski (Penn State University, University Park , PA, USA)

SHA-3: Die Suche nach einer neuen kryptographischen Hashfunktion

19.04.2012
B. Jungk (easycore GmbH, Erlangen)

All Your Cloud Are Belong To Us - Angriffe auf Clouds
und Web Services

09.06.2011
M. Jensen (Uni Bochum)

Herausforderungen und Lösungen beim täglichen Betrieb einer führenden Internet-Hotelreservierungsplattform

12.05.2011
T. Sturm (Hotel.de AG, Nürnberg)

Evolutionary Computation: Introduction and Some Applications

31.03.2011
A.F. Sheta (WISE-University, Amman)

Injection-Angriffe auf Web-Anwendungen

09.12.2010
R. Reinhardt (Sic[!]Sec GmbH, München):



Interessiert an unseren Vorträgen?

bitte eine E-Mail an das Sekretariat der Fak. Informatik schicken.